Suche

FAKTuell - Archiv - Links

►  Frank-Stelzer-Interview Archiv

Stelzer Motor * Frank Stelzer & Christopher Ray * Stelzermotor-Werkstatt (c)FAKTuell 2006

faktorlFaceBookLogo

Spende

Ein Danke mit einem Klick.

Summe: 

BGE

CoverBild2bge280schild

Bedingungsloses Grundeinkommen & BIG in Namibia

 

  

  

  

  

  

  


BGEzeitgerechtBuergergehalt

 CoverKetarioFettsein

KetarioCoverHungern

FAKTuell - Aktion

Besser Leben - Ego ist:  Immer erst ICH

PrekariatMachtStaat300610px220

Meinung

meinung

Im Test: E-Zigarette

2JustizRichterhammerImNamenQuadAls ein ehr "kleines Licht" in der Oberlausitzer Drogenszene entpuppte sich die 20jährige Julia B., als sie sich vor dem Jugendrichter am Amtsgericht Löbau zu verantworten hatte. Zum einen wurde ihr zur Last gelegt, sie habe im November 2009 einen Schlagring in ihrer Löbauer Wohnung aufbewahrt und damit gegen das Waffengesetz verstoßen, und zum anderen fand man einen Monat später genau dort auch vier Gramm Marihuana.

Den Schlagring habe irgendwer mal mitgebracht, sie habe ihn aber nie als Waffe benutzt, versicherte die junge Frau. Das Rauschgift habe ihrem Freund gehört.
Dazu muss man wissen, dass dieser sowohl der Staatsanwaltschaft als auch dem Jugendrichter Dr. Holger Maaß aus vorherigen Verhandlungen mit einschlägigen Delikten bereits bekannt war.

Doch das stand nicht im Mittelpunkt dieser Hauptverhandlung, war allerdings Anlass, der Angeklagten noch einmal deutlich vor Augen zu halten, wohin es am Ende führen kann, wenn man sich nicht rechtzeitig aus dieser Szene löst, sondern deren fester Bestandteil wird. Julia B. war zu beiden Anklagepunkten voll geständig, so dass dem Gericht eine umfangreiche Beweisaufnahme erspart blieb.

Zwei Eintragungen verzeichnete der sie betreffende Auszug aus dem Bundeszentralregister. Da wurde 2006 schon einmal wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen sie ermittelt, das Verfahren aber später eingestellt. Als zweites stand da das Erschleichen von Leistungen zu Buche, was im Klartext bedeutete, sie hatte 2007 in ihrer Heimatstadt Stuttgart ein Nahverkehrsmittel ohne gültiges Ticket benutzt.

Den wohlgemeinten Ermahnungen des Vorsitzenden schloss sich auch Beatrix Berger, die Vertreterin der Jugendgerichtshilfe, an. Sie empfahl, in diesem Falle das Jugendstrafgesetz anzuwenden und Julia B. 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit auf zu erlegen.
Das hielten sowohl der Staatsanwalt als auch das Gericht für angemessen. Noch einmal aber erging an sie die dringlichste Mahnung, aus diesem Verfahren die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen, denn man habe ihr ja hier deutlich gemacht, welche Folgen für ihr weiteres Leben die Nichtbeachtung dieser Ratschläge haben könnte.

Share Button

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

FAKTuell-Verlag
Hrsg. Momo Lenz

Faktor-L

BioNerds und das Liebesprinzip

 


Faktor-L
Kein Plan B
FaktorLkeinPlanBCoverMomoLenz200px

faktor-L
Nimms Leicht!
Schlank durch...
NimmsLeicht Cover


faktor-L
Neue Medizin & HCG
faktor-L Neue Medizin & HCG * Homöopathie  * oder: Hamer trifft Hahnemann

faktor-L  * Neue Medizin 1
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Krebs und andere heilbare Krankheiten
Mit einer Einführung
in die Neue Medizin von:
Professor Dr. Hans-Ulrich Niemitz

faktor-L * 1 Neue Medizin * Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung - Krebs und andere heilbare Krankheiten 

 

faktor-L * Handbuch Neue Medizin 2
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Konflikte - Auslöser - Verlauf
bei Krebs und anderen heilbaren Krankheiten
Inklusive: Lexikon der Neuen Medizin

faktor-L * 2 Handbuch Neue Medizin - mit Lexikon 


 
Neue Medizin Basiswissen
eBook 2,99faktor-L * Neue Medizin * Bioblatt 1 * Basiswissen (faktor-L * Bioblatt) [Kindle Edition] Neue Medizin  07.06.2011

faktor-LNeue Medizin 8
100 Tage Herzinfarkt
Alles mein Revier

faktor-L * Neue Medizin 8 * 100 Tage Herzinfarkt - alles mein Revier 
 


HIV - AIDS
und die Virenlüge

Ein Esstisch-Gespräch mit
Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld

faktor-L 6 * HIV - AIDS und die Virenlüge * Interview mit Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld
 

faktor-L * Neue Medizin 3
Therapie und Praxis
Das Methoden-ABC

faktor L * 3 * Neue Medizin * Therapie und Praxis * Das Methoden ABC 

faktor-L * Band 5

Katzen ...was sonst

Natürlich kann man ohne Katzen leben.
Aber weshalb sollte man...
Special: Neue Medizin für Tiere

Katzen ...was sonst * Was Sie schon immer über Katzen wissen wollten


faktor-L  *
Neue Medizin 7
Das Selbst und das Ich
Spurensuche

faktor-L Neue Medizin 7 * Das Selbst und das Ich - Spurensuche * Regressionstherapie 

BGE Handbuch 07.06.2011