*  Wahltermin in Hoyerswerda  -
WahlColllllage
Hoyerswerda wählt am 1. September einen neuen Oberbürgermeister. Diesen Wahltag hat der Stadtrat festgelegt. Im Fall der Nachwahl findet diese am 22. September statt. Ins Rennen gehen voraussichtlich vier Kandidaten. Außer dem bisherigen Oberbürgermeister Stefan Skora von der CDU bewerben sich um das Amt des Stadtoberhaupts Maritta Albrecht (SPD), Dirk Nasdala (Freie Wähler StadtZukunft) und Ralph Büchner von der Linkspartei.

*  Saisonstart im Pückler-Park -
Heute soll im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau die neue Saison beginnen. Geöffnet sind ab 10 Uhr die beiden Dauerausstellungen im Neuen Schloss und in der Schlossgärtnerei.

*  Mehr Drogendelikte und Diebstähle -
Die Polizei in der Oberlausitz hat im vergangenen Jahr einen deutlichen Anstieg der Kriminalität festgestellt. Die Polizeidirektion Görlitz meldet 6,5 Prozent mehr Straftaten im Vergleich zu 2011. Deutlich angestiegen seien die Rauschgiftdelikte. Vor allem im Grenzgebiet zu Tschechien spiele dabei der Schmuggel und Vertrieb der synthetischen Droge Crystal eine große Rolle.

*  Schlaue Autodiebe in Sachsen -
Es soll keine landesweiten Großkontrollen in Sachsen mehr geben. Das kündigte Innenminister Markus Ulbig an. Die Täter würden sich darauf schnell einstellen.

*  Mehrere Brände in Rothenburg -
gestern Abend brannte es gleich mehrmals in Rothenburg. Dabei gingen abgestellte Möbel und Hausrat an der Grabenstraße in Flammen auf, später brannten mehrere Mülltonnen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt.

*  Tiere in Flammen umgekommen -
Beim Brand eines Bauernhofes in Zittau sind Hunderte Tiere getötet worden. Rund 300 Hühner, Enten, Gänse und Tauben starben in den Flammen. Die Feuerwehr war mit 60 Mann im Einsatz, um den Brand zu löschen. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

{loadnavigation}

Share Button