*  Wölfe und Frei-Getränke -
Wolf NTPGRZ Foto C.Hammer
Das Wetter ist zum Heulen, dennoch bietet der Naturschutz-Tierpark seinen Besuchern so einiges zu Ostern. So werden Wölfe für sechs Wochen im Tierpark heulen und im Restaurant gibt es ein Freigetränk vom Fass zu jedem Hauptgericht. Dank des Senckenberg Museums für Naturkunde Görlitz präsentiert der Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec die mehrsprachige Wanderausstellung "Wölfe". Die Ausstellung gibt einen Einblick in die moderne Untersuchungsmethoden von Wildbiologen.

Am Beispiel der Lausitzer Rudel vermittelt sie wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zur Biologie und Ökologie frei lebender Wölfe. Das Begleitprogramm zu dieser Schau enthält zahlreiche Angebote speziell für Kinder. Die "Wölfe" sind vom 29. März bis 12. Mai 2013 im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec in der Tierparkvilla zu sehen.
Doch damit nicht genug: Pünktlich zu Ostern am Karfreitag öffnet das Tierpark-Restaurant mit dem neuem Pächter Grzegorz Cerobski. Die Familie Cerobski wird das deutsch-polnische Angebot des Tierparks auf kulinarischer Ebene erweitern. Zur Neueröffnung des Restaurants am 29. März gibt es zu jedem bestellten Hauptgericht ein kostenfreies Getränk vom Fass und das den ganzen April. Am Ostermontag lohnt sich der Tierparkbesuch zur traditionellen Ostereiersuche um 10:00 Uhr und dem Mistkarrenrennen um 16:00 Uhr ganz besonders!

{loadnavigation}

Share Button