Suche

FAKTuell - Archiv - Links

►  Frank-Stelzer-Interview Archiv

Stelzer Motor * Frank Stelzer & Christopher Ray * Stelzermotor-Werkstatt (c)FAKTuell 2006

faktorlFaceBookLogo

Spende

Ein Danke mit einem Klick.

Summe: 

BGE

CoverBild2bge280schild

Bedingungsloses Grundeinkommen & BIG in Namibia

 

  

  

  

  

  

  


BGEzeitgerechtBuergergehalt

 CoverKetarioFettsein

KetarioCoverHungern

FAKTuell - Aktion

Besser Leben - Ego ist:  Immer erst ICH

PrekariatMachtStaat300610px220

Meinung

meinung

Im Test: E-Zigarette

*  Stabiles Sachsen
Steigende Beschäftigung und eine Arbeitslosigkeit auf dem Niveau von 2013 – dies geht aus der aktuell vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlichten Regionalprognose für Sachsen hervor.
ArbeitslosEr
Im Jahresdurchschnitt 2014 könnte die Zahl der Beschäftigten mit 1.487.400 um rund 19.500 Frauen und Männer höher liegen als im Jahr 2013, die Arbeitslosigkeit hingegen auf dem derzeitigem Niveau von rund 200.000 verbleiben.

„Die neuen Arbeitsmarktprognosen des IAB lassen uns optimistisch auf das Jahr 2014 blicken. Jedoch kommen auf alle Arbeitsmarktakteure Herausforderungen zu, die wir gemeinsam bewältigen müssen. Dabei denke ich zum Beispiel an die Entwicklung von Fachkräften für die sächsische Wirtschaft“, sagte Jutta Cordt, Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Das IAB prognostiziert für Sachsen im Jahresdurchschnitt 2014 eine Zunahme der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Bei einem prognostizierten Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 1,8 Prozent wird die Beschäftigung im Freistaat voraussichtlich um rund 1,3 Prozent oder 19.500 steigen. Damit würden durchschnittlich etwa 1.487.400 Frauen und Männer einer sozialversicherungspflichtigen Arbeit nachgehen.

Für die Arbeitslosigkeit gehen die Forscher des IAB in ihrer Regionalprognose von keinem spürbaren Rückgang, sondern eher von einer stabilen Entwicklung in Form einer Seitwärtsbewegung aus. In Sachsen sollen im Jahresdurchschnitt 2014 rund 200.100 Menschen arbeitslos gemeldet sein. Dies entspräche dem Niveau von 2013.

„Die Prognose des IAB zeigt, dass der sächsische Arbeitsmarkt auch im kommenden Jahr aufnahmefähig sein wird. Unsere Aufgabe wird es sein, Frauen und Männer zu unterstützen, die bisher nur wenig von der positiven Entwicklung profitieren konnten. Dabei denke ich an Geringqualifizierte, Menschen mit Handicap, ältere Arbeitnehmer und Langzeitarbeitslose. Durch zielgerichtete Qualifizierung leiten wir so unseren Beitrag zur Fachkräftesicherung für die sächsische Wirtschaft“, so Cordt weiter.

Um den künftigen Fachkräftebedarf der Firmen zu sichern, setzen die Arbeitsagenturen und gemeinsamen Jobcenter weiterhin auf Qualifizierung. Arbeitslose Frauen und Männer werden gezielt auf die Möglichkeiten des Erwerbs eines Ausbildungsabschlusses angesprochen und konkrete Realisierungsmöglichkeiten besprochen. Weiterhin leisten Agenturen und gemeinsame Jobcenter auch umfangreiche finanzielle Unterstützung, falls sich die arbeitslosen Menschen für eine Qualifizierung entscheiden.

Share Button

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

FAKTuell-Verlag
Hrsg. Momo Lenz

Faktor-L

BioNerds und das Liebesprinzip

 


Faktor-L
Kein Plan B
FaktorLkeinPlanBCoverMomoLenz200px

faktor-L
Nimms Leicht!
Schlank durch...
NimmsLeicht Cover


faktor-L
Neue Medizin & HCG
faktor-L Neue Medizin & HCG * Homöopathie  * oder: Hamer trifft Hahnemann

faktor-L  * Neue Medizin 1
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Krebs und andere heilbare Krankheiten
Mit einer Einführung
in die Neue Medizin von:
Professor Dr. Hans-Ulrich Niemitz

faktor-L * 1 Neue Medizin * Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung - Krebs und andere heilbare Krankheiten 

 

faktor-L * Handbuch Neue Medizin 2
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Konflikte - Auslöser - Verlauf
bei Krebs und anderen heilbaren Krankheiten
Inklusive: Lexikon der Neuen Medizin

faktor-L * 2 Handbuch Neue Medizin - mit Lexikon 


 
Neue Medizin Basiswissen
eBook 2,99faktor-L * Neue Medizin * Bioblatt 1 * Basiswissen (faktor-L * Bioblatt) [Kindle Edition] Neue Medizin  07.06.2011

faktor-LNeue Medizin 8
100 Tage Herzinfarkt
Alles mein Revier

faktor-L * Neue Medizin 8 * 100 Tage Herzinfarkt - alles mein Revier 
 


HIV - AIDS
und die Virenlüge

Ein Esstisch-Gespräch mit
Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld

faktor-L 6 * HIV - AIDS und die Virenlüge * Interview mit Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld
 

faktor-L * Neue Medizin 3
Therapie und Praxis
Das Methoden-ABC

faktor L * 3 * Neue Medizin * Therapie und Praxis * Das Methoden ABC 

faktor-L * Band 5

Katzen ...was sonst

Natürlich kann man ohne Katzen leben.
Aber weshalb sollte man...
Special: Neue Medizin für Tiere

Katzen ...was sonst * Was Sie schon immer über Katzen wissen wollten


faktor-L  *
Neue Medizin 7
Das Selbst und das Ich
Spurensuche

faktor-L Neue Medizin 7 * Das Selbst und das Ich - Spurensuche * Regressionstherapie 

BGE Handbuch 07.06.2011