Suche

FAKTuell - Archiv - Links

►  Frank-Stelzer-Interview Archiv

Stelzer Motor * Frank Stelzer & Christopher Ray * Stelzermotor-Werkstatt (c)FAKTuell 2006

faktorlFaceBookLogo

Spende

Ein Danke mit einem Klick.

Summe: 

BGE

CoverBild2bge280schild

Bedingungsloses Grundeinkommen & BIG in Namibia

 

  

  

  

  

  

  


BGEzeitgerechtBuergergehalt

 CoverKetarioFettsein

KetarioCoverHungern

FAKTuell - Aktion

Besser Leben - Ego ist:  Immer erst ICH

PrekariatMachtStaat300610px220

Meinung

meinung

Im Test: E-Zigarette

Lokalnachrichten

Billiglohnland Sachsen -  Billiglohnland Sachsen -
nicht nur die Löhne sind in Sachsen bundesweit unterm Durchschnitt, auch die Arbeitskosten. Sie lagen 2008 mit durchschnittlich 20,92 Euro 28,5 Prozent unter dem bundesweiten Durchschnitt. Am wenigsten kostete eine Arbeitsstunde in der Werbung und Marktforschung, bei Wach- und Sicherheitsdiensten sowie Detekteien und sonstige Dienstleistungen. Der geringste Abstand zum Westniveau bestand im Bereich "Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung" mit nur noch 6,8 Prozent.

  Frist beendet -
die Frist für Eingaben gegen den Ausbau der Bahnstrecke von Knappenrode nach Horka ist zu Ende. Wichtig für die Bewohner der an der Bahnstrecke liegenden Orte ist vor allem der Lärmschutz. Aber auch Tourismusbetriebe und Landwirte haben Eingaben geschrieben, weil bisher unbeschrankte Bahnübergänge geschlossen worden waren und dadurch längere Umwege entstanden. Die Strecke in Richtung Polen soll für den Güterzugverkehr zweigleisig und elektrifiziert ausgebaut werden.
 
  Lausitzhalle wiedereröffnet -
in Hoyerswerda ist die Lausitzhalle wieder eröffnet worden. Die Sanierung des alten Bürotraktes ist abgeschlossen. Musik- und Volkshochschule werden hier künftig untergebracht sein.
 
  "Mäusehaus" noch bis 6. August -
"Mäusehaus" noch bis 6. August -
das selbst gebastelte Mäusehaus von Manuela Nowak ist noch bis 6. August in der Görlitzer Stadtbibliothek zu sehen. Sie hatte es nach dem Buch "Bei Maus zu Haus" von Norbert Landa gebaut.
 
  Kreismeisterschaft -
am 31. Juli findet  die 1. Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport des Landkreises Görlitz statt. Die ab 9:00 Uhr im Stadion Löbau, Stadionweg 5a, stattfindende Meisterschaft wird  vom Kreisfeuerwehrverband Löbau-Zittau e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr Lawalde gemeinsam mit dem Stadtfeuerwehrverband Görlitz e.V. und dem Feuerwehrverband Niederschlesien/Oberlausitz organisiert. 25 Mannschaften, darunter 4 Frauenmannschaften, kämpfen in den Disziplinen 100 m Hindernisbahn, 4 x 100 m Hindernisstaffel und Löschangriff um den Sieg. Die Siegermannschaften erhalten vom Landrat gestiftete Pokale.
 

Weiterlesen...

  Treff in Bautzen -
verwaiste Eltern treffen sich am 2. August 19:00 Uhr im Haus der Diakonie. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr unter www.leben-ohne-dich.de

  Kennen Sie Görlitz -

Stadthalle Görlitz 1911
diese Frage stellt das Kulturhistorische Museum Görlitz am 4. August, 17:00 Uhr, auf einem kulturgeschichtlichen Spaziergang mit der Dresdner Landschaftsgärtnerin und Gartendenkmalpflegerin Sabine Webersinke im Stadthallengarten Görlitz. Treff ist am Eingang des Stadthallengartens.

  Langzeitarbeitslose in Cottbus -
Cottbus beteiligt sich am Landesprogramm "Arbeit für Brandenburg". Vor allem für ältere Langzeitarbeitslose sollen Perspektiven geschaffen werden. Im Gespräch sind 57 Stellen in Cottbus.

  Raumreiniger am häufigsten krank  -
laut Daten der KKH-Allianz sind Raumreiniger in Sachsen im ersten Halbjahr 2010 am häufigsten krank gewesen. Sie blieben an rund 13 Tagen ihrem Job fern. Einen ähnlich hohen Trend verzeichnen auch Krankenpfleger und Sozialarbeiter mit durchschnittlich 12 Fehltagen sowie Krankenschwestern, Glas- und Gebäudereiniger und Kindergärtner mit 11 Krankheitstagen im ersten Halbjahr.
Am wenigsten blieben in Sachsen Datenverarbeitungsfachleute ihrer Arbeit fern. Sie fehlten in den ersten sechs Monaten des Jahres 2010 lediglich an vier Tagen, gefolgt von Buchhaltern mit sechs Tagen Fehlzeit sowie Masseuren, Krankengymnasten und Elektroinstallateuren mit sieben Krankheitstagen.
Statistisch gesehen waren die Menschen in Sachsen im ersten Halbjahr 2010 durchschnittlich an acht Tagen krank. Deutschlandweit blieb im ersten Halbjahr 2010 ebenfalls jeder Arbeitnehmer an rund acht Tagen seinem Job fern. Am häufigsten fehlten die Angestellten in Berlin mit zehn Tagen im Job.

Krank in Sachsen
Häufigste Ursache für Krankmeldungen in Sachsen waren Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes (21,6 Prozent) wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle oder Arthrose. Auch Krankheiten des Atmungssystems wie Asthma wirkten sich auf die Fehlzeit der Arbeitnehmer aus (15,7 Prozent). Ebenso spielen psychische Erkrankungen bei Arbeitnehmern in Sachsen eine große Rolle (11,3 Prozent).

 

Weiterlesen...

  Greiner stellt sich -
Weißwassers OB-Kandidat Jens Greiner stellt sich am  31. Juli von 10:00 bis 12:00 Uhr im Möbelhaus Petsch, Berliner Straße 71 in Weißwasser den Fragen der Bürger. Themen unter anderem: Vattenfall, Tourismus, Umwelt, Familie und Stärkung des Einzelhandels. Bis zum Wahlsonntag am 5. September sind es nur noch knapp zwei Monate.

  Mehr Frühgeborene -

Mehr Frühgeborene -
in Sachsen kommen immer mehr Frühchen auf die Welt. Während 2005 noch 2.460 Kinder vor der 37.Schwangerschaftswoche geboren wurden, waren es im vergangenen Jahr 2.626, teilte das Sozialministerium auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion im Landtag mit. Auch die Zahl der Babys, die vor der 32.Schwangerschaftswoche das Licht der Welt erblickten, stieg von 324 auf 418. Dabei wurde von 2008 zu 2009 der höchste Anstieg verzeichnet.

  Betriebe suchen Azubi -
gut einen Monat vor dem offiziellen Beginn des neuen Ausbildungsjahres haben viele Betriebe in Sachsen noch keine Auszubildenden gefunden. Im Bezirk der IHK Chemnitz hatten zum Stichtag 30. Juni 1.875 junge Leute einen Vertrag unterschrieben. Das sei zwar ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr, rund 650 Stellen seien aber noch immer unbesetzt. Vor allem das Hotel- und Gaststättengewerbe hat Schwierigkeiten.

  Dufte Kräuter -
Dufte Kräuter für coole Kids - unter diesem Motto haben 60 Gäste den Klostergarten in Panschwitz-Kuckau erkundet.  Gemeinsam mit Gesundheitsberaterin Christine Unger bereiteten sie im Lehr- und Schaukabinett des Zentrums Quark, Gurken-Lassie und Brötchen mit ausgewählten aromatischen Kräutern zu. Den nächsten Ferienaktionstag wird es in den Herbstferien am 13. Oktober geben. Dann steht die "Gesunde Herbstküche mit Kürbis, Zucchini und Co." im Mittelpunkt.

Dufte Kräuter für coole Kids
Mitmachen war beim Ferienaktionstag "Dufte Kräuter für coole Kids" im Ernährungs- und Kräuterzentrum Kloster St. Marienstern ausdrücklich erwünscht, zum Beispiel beim Schneiden von Kräutern. (Foto: CSB)

  Lücke geschlossen -
die Euro-Neiße-Ticktets des ZVON werden ab sofort auch auf den Strecken zwischen Harrachov und Szlarska Poreba sowie zwischen Szlarska Poreba und Jelenia Gora anerkannt. Damit hat der ZVOn auch die Lücke zwischen Tschechien und Polen geschlossen.

Weiterlesen...

   Radweg bald durchgehend -
der Radweg von Görlitz nach Königshain soll im Frühjahr 2011 lückenlos bereit stehen. Der 8,5 Kilometer lange und 2,50 Meter breite, asphaltierte Radweg soll dann über die Brücke in Ebersbach führen. Der Umbau der ehemaligen Eisenbahnbrücke zur Radwegbrücke ist nun endgültig gesichert. Der Bewilligungsbescheid der Landesdirektion Dresden liegt jetzt vor. 90 Prozent der 350.000 Euro werden gefördert.

  Dubioser Schlüssel-Dienst  -
die Polizei warnt vor mutmaßlichen Betrügern, die derzeit in der Lausitz unterwegs sind. In einem Fall hatte sich eine Frau in Weißwasser ausgesperrt und deswegen über die Nachbarin einen Schlüsseldienst informiert. Dieser, im örtlichen Telefonbuch registriert, erschien und öffnete die Tür.
Dann kam aber für die Hilfesuchende die "böse Überraschung" in Form der Rechnung. Der Handwerker verlangte 250 Euro. Zudem bedrohte und beschimpfte der Mann die Frau. Diese ging statt zu bezahlen zur Polizei und erstattete Anzeige wegen Wucher, Nötigung und Erpressung.
Die Weißwasseraner Ermittler fanden dann schnell heraus, dass es besagten Schlüsseldienst überhaupt nicht gibt und ein entsprechendes Gewerbe so auch nicht angemeldet ist. Der Anruf wurde in diesem Fall durch ein Call-Center in den alten Bundesländern entgegengenommen. Die Polizei bittet, dass sich Bürger melden, welche ebenfalls dieser Masche zum Opfer gefallen sind.
 
Lausitzer Füchse  Sachsenderby zum Auftakt -
der Saisonauftakt für die Lausitzer Füchse hat es in sich. Gleich am ersten Spieltag trifft Weißwasser auf die Dresdner Eislöwen. Anschließend geht es für die Füchse nach Schwenningen. Am zweiten Wochenende stehen ein Heimspiel gegen Landshut und ein Auswärtsspiel in Bietigheim an. Die Liga pausiert am Deutschland Cup-Wochenende im November, der letzte Spieltag ist der 6. März.
 
  Wieder geöffnet -
trotz Insolvenz hat die Ski-Halle in Senftenberg wieder ihren Betrieb aufgenommen. An den vergangenen Tagen haben bereits hunderte Sportler die künstliche Piste in der 6.000 Quadratmeter großen Halle genutzt.
 
  Dorf der Isolierten -
ein ganzes Dorf im Spree-Neiße Kreis ist derzeit ohne Telefon, Internet und Funknetz. Grund ist ein Blitz, der bereits vor Tagen in Fehrow einschlug. Die Telekom hat nach mehreren Gewittern derzeit in der Niederlausitz jede Menge zu tun.

  Görlitz hat einen Oscar -

Murmeltier: Görlitz hat einen Oscar
"Lieb ist er, verschmust und verspielt auch, aber manchmal etwas zickig", so beurteilt Ramona Sinnig ihren Oscar. Dabei spricht die Tierpflegerin des Görlitzer Tierparks von einem Murmeltier, dessen Schicksal seit sechs Wochen in den Händen der Pflegerin liegt.

Weiterlesen...

FAKTuell-Verlag
Hrsg. Momo Lenz

Faktor-L

BioNerds und das Liebesprinzip

 


Faktor-L
Kein Plan B
FaktorLkeinPlanBCoverMomoLenz200px

faktor-L
Nimms Leicht!
Schlank durch...
NimmsLeicht Cover


faktor-L
Neue Medizin & HCG
faktor-L Neue Medizin & HCG * Homöopathie  * oder: Hamer trifft Hahnemann

faktor-L  * Neue Medizin 1
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Krebs und andere heilbare Krankheiten
Mit einer Einführung
in die Neue Medizin von:
Professor Dr. Hans-Ulrich Niemitz

faktor-L * 1 Neue Medizin * Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung - Krebs und andere heilbare Krankheiten 

 

faktor-L * Handbuch Neue Medizin 2
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Konflikte - Auslöser - Verlauf
bei Krebs und anderen heilbaren Krankheiten
Inklusive: Lexikon der Neuen Medizin

faktor-L * 2 Handbuch Neue Medizin - mit Lexikon 


 
Neue Medizin Basiswissen
eBook 2,99faktor-L * Neue Medizin * Bioblatt 1 * Basiswissen (faktor-L * Bioblatt) [Kindle Edition] Neue Medizin  07.06.2011

faktor-LNeue Medizin 8
100 Tage Herzinfarkt
Alles mein Revier

faktor-L * Neue Medizin 8 * 100 Tage Herzinfarkt - alles mein Revier 
 


HIV - AIDS
und die Virenlüge

Ein Esstisch-Gespräch mit
Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld

faktor-L 6 * HIV - AIDS und die Virenlüge * Interview mit Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld
 

faktor-L * Neue Medizin 3
Therapie und Praxis
Das Methoden-ABC

faktor L * 3 * Neue Medizin * Therapie und Praxis * Das Methoden ABC 

faktor-L * Band 5

Katzen ...was sonst

Natürlich kann man ohne Katzen leben.
Aber weshalb sollte man...
Special: Neue Medizin für Tiere

Katzen ...was sonst * Was Sie schon immer über Katzen wissen wollten


faktor-L  *
Neue Medizin 7
Das Selbst und das Ich
Spurensuche

faktor-L Neue Medizin 7 * Das Selbst und das Ich - Spurensuche * Regressionstherapie 

BGE Handbuch 07.06.2011