Timothy Carter: Böser EngelStuart ist ein ganz normaler Teenager, und zwar einer, der sich hin und wieder gerne ein bisschen selbst befriedigt. Macht doch jeder! Stuart ahnt nicht, dass er dadurch versehentlich einen Engel erzürnt, der das für eine Todsünde hält. Plötzlich schwebt der Junge in höchster Gefahr und sein einziger Verbündeter ist ein übellauniger Dämon...

Mit diesem Text wird für das Buch "Böser Engel" geworben. Wer zu lesen beginnt, sieht plötzlich die Worte Dämonen und Engel, die sicherlich so manchen mehr abschrecken, als religiöser Fanatismus oder Bigotterie, was ja durchaus interessante Themen sind.

Überrascht musste der Rezensent feststellen, dass es sich trotz aller Vorurteile um ein gutes, witziges, flüssig zu lesendes Buch handelt. Trotz aller Dämonen und gefallener Engel. Wer sich also von diesen nicht abschrecken lässt, dem ist gute Unterhaltung gewiss.

 
Timothy Carter: Böser Engel
Verlag: Knaur
ISBN: 978-3426506981
Share Button