Suche

FAKTuell - Archiv - Links

►  Frank-Stelzer-Interview Archiv

Stelzer Motor * Frank Stelzer & Christopher Ray * Stelzermotor-Werkstatt (c)FAKTuell 2006

faktorlFaceBookLogo

Spende

Ein Danke mit einem Klick.

Summe: 

BGE

CoverBild2bge280schild

Bedingungsloses Grundeinkommen & BIG in Namibia

 

  

  

  

  

  

  


BGEzeitgerechtBuergergehalt

 CoverKetarioFettsein

KetarioCoverHungern

FAKTuell - Aktion

Besser Leben - Ego ist:  Immer erst ICH

PrekariatMachtStaat300610px220

Meinung

meinung

Im Test: E-Zigarette

Rezensionen in der Schmökerecke

Herr Ober: Die Rechnung bitteDieses Buch hat keinen Autor. Es ist anonym geschrieben. Ein Kellner berichtet über seinen Arbeitsalltag in New York, über unmögliche Gäste, über schlechte Bezahlung, über Vorkommnisse, von denen Gäste nichts ahnen. Die Berichte sind dabei durchaus amüsant zu lesen.

Sie basieren übrigens auf einem bekannten Internet-Blog. Auf Deutschland anzuwenden sind sie allerdings weniger. Das System ist ein anderes, nicht zuletzt in Bezug auf Ausbildung, Gehalt und Trinkgelder. Oder ganz einfach: den Arbeitsschutz betreffend. Wer dieses Buch liest und in der Gastronomie tätig ist, wird dennoch vereinzelt schmunzeln. Und so manch schwieriger Gast wird vielleicht kurz wach.

 
 
Herr Ober: Die Rechnung bitte
Verlag: Droemer-Knaur
ISBN: 978-3426783139

Paul Auster - UnsichtbarPaul Auster ist sicherlich einer der größten Gegenwartsliteraten. Seine Romane sind Bestseller, aber auch tatsächlich Literatur. Also: durchaus anspruchsvoll, zum Denken anregend, nicht immer einfach zu lesen und manches Mal auch sehr überdreht mit verschiedenen Zeitebenen oder anstrengenden Spielereien. Bei "Unsichtbar", seinem neuen Roman, hält sich dies alles in Grenzen. Es gibt zwar verschiedene Erzähler und Zeitebenen, sie sind aber übersichtlich und das Buch ist deshalb gut zu lesen.
Es handelt davon, wie ein junger Dichter in den 60'ern einen potenziellen Mäzen kennenlernt, sich in dessen Freundin verliebt und sowohl unter dem Ende dieser Affäre leidet als auch an den Spielchen von besagtem Rudolf Born, der sogar vor einem allerdings ungeplanten Mord nicht zurück schreckt. Eingebettet ist diese Erzählung in eine Rahmenhandlung, nach der der mittlerweile todkranke Adam Walker seine Geschichte einem Freund als Bericht schickt.
Sicherlich nicht jedermanns Geschmack sind inzestiöse Sexszenen, bei denen man denken kann "typisch Literat" und diese Worte sowohl auf den Autor als auch auf den Protagonisten beziehen. Wie auch immer: "Unsichtbar" darf wohl als der beste Auster-Roman der letzten Jahre gelten.

Paul Auster - Unsichtbar
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3498000813

 

Sebastian Fitzek: Der AugensammlerSebastian Fitzek kann man mit Fug und Recht als einen oder gar den besten Thriller-Autor in Deutschland bezeichnen. Und als einen der fleißigsten. Jedes Jahr einen Roman scheint der Plan zu sein. Gerade erschienen ist "Der Augensammler".

Ein Irrer spielt Verstecken mit Familien. Er tötet die Mütter und wenn niemand die Kinder findet, tötet er auch sie, wobei er ihnen ein Auge entfernt. Das Buch ist spannend, ein richtig guter, pfiffiger Fitzek. Es ist geschrieben wie ein Countdown, sogar die Kapitel- und vor allem die Seitenzahlen laufen rückwärts.

Protagonist ist ein Polizeireporter, der plötzlich selbst zum Hauptverdächtigen wird. Was viel besser geschrieben ist, als man es aus vergleichbaren Geschichten kennt. Wer Fitzek noch nicht kennt, aber spannende Bücher mag, muss ihn entdecken.  Und kann mit dem Augensammler beginnen…

 
 
 
Verlag: Droemer Knaur   ISBN: 978-3426198513
 
{jcomments on}

Ingrid Steiner-Dashi: Im Dienst des DiktatorsDer Protagonist dieses Sachbuchs ist ein Nordkoreaner, der für die Führer des letzten stalinistischen Staates über viele Jahre wertvolle Waren im Ausland einkaufte und in den 90'ern flüchtete, in der Hoffnung, dass das Regime seiner Heimat bald zusammen brechen würde. Er kaufte Luxusgüter, obwohl sein Volk hungern musste. Und so wurde er "wach".

Das Buch bietet seltene Einblicke in ein Regime, über das man als normal denkender Mensch nur den Kopf schütteln kann. Aber wer befürchten muss für die kleinste Kritik in ein Arbeitslager gesteckt zu werden, um dort zu verrotten, der wagt keinen Aufstand. Und wer zudem so indoktriniert ist und absolut nichts über die Welt weiß, der wird kaum Kritik wagen.
 

Die Veröffentlichung des Buches barg Risiken. Die Familie des Erzählers könnte in einem Arbeitslager landen, denn in Nordkorea gibt es Sippenhaft. Über Jahre dachte das Regime, ihr ehemaliger Mitarbeiter wäre tot. Nun stand er von den Toten auf. Wie auch immer, der Bericht ist faszinierend.

Verlag: Ueberreuter  ISBN: 978-3800074501
 
{jcomments on}

FAKTuell-Verlag
Hrsg. Momo Lenz

Faktor-L

BioNerds und das Liebesprinzip

 


Faktor-L
Kein Plan B
FaktorLkeinPlanBCoverMomoLenz200px

faktor-L
Nimms Leicht!
Schlank durch...
NimmsLeicht Cover


faktor-L
Neue Medizin & HCG
faktor-L Neue Medizin & HCG * Homöopathie  * oder: Hamer trifft Hahnemann

faktor-L  * Neue Medizin 1
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Krebs und andere heilbare Krankheiten
Mit einer Einführung
in die Neue Medizin von:
Professor Dr. Hans-Ulrich Niemitz

faktor-L * 1 Neue Medizin * Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung - Krebs und andere heilbare Krankheiten 

 

faktor-L * Handbuch Neue Medizin 2
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Konflikte - Auslöser - Verlauf
bei Krebs und anderen heilbaren Krankheiten
Inklusive: Lexikon der Neuen Medizin

faktor-L * 2 Handbuch Neue Medizin - mit Lexikon 


 
Neue Medizin Basiswissen
eBook 2,99faktor-L * Neue Medizin * Bioblatt 1 * Basiswissen (faktor-L * Bioblatt) [Kindle Edition] Neue Medizin  07.06.2011

faktor-LNeue Medizin 8
100 Tage Herzinfarkt
Alles mein Revier

faktor-L * Neue Medizin 8 * 100 Tage Herzinfarkt - alles mein Revier 
 


HIV - AIDS
und die Virenlüge

Ein Esstisch-Gespräch mit
Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld

faktor-L 6 * HIV - AIDS und die Virenlüge * Interview mit Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld
 

faktor-L * Neue Medizin 3
Therapie und Praxis
Das Methoden-ABC

faktor L * 3 * Neue Medizin * Therapie und Praxis * Das Methoden ABC 

faktor-L * Band 5

Katzen ...was sonst

Natürlich kann man ohne Katzen leben.
Aber weshalb sollte man...
Special: Neue Medizin für Tiere

Katzen ...was sonst * Was Sie schon immer über Katzen wissen wollten


faktor-L  *
Neue Medizin 7
Das Selbst und das Ich
Spurensuche

faktor-L Neue Medizin 7 * Das Selbst und das Ich - Spurensuche * Regressionstherapie 

BGE Handbuch 07.06.2011