Suche

FAKTuell - Archiv - Links

►  Frank-Stelzer-Interview Archiv

Stelzer Motor * Frank Stelzer & Christopher Ray * Stelzermotor-Werkstatt (c)FAKTuell 2006

faktorlFaceBookLogo

Spende

Ein Danke mit einem Klick.

Summe: 

BGE

CoverBild2bge280schild

Bedingungsloses Grundeinkommen & BIG in Namibia

 

  

  

  

  

  

  


BGEzeitgerechtBuergergehalt

 CoverKetarioFettsein

KetarioCoverHungern

FAKTuell - Aktion

Besser Leben - Ego ist:  Immer erst ICH

PrekariatMachtStaat300610px220

Meinung

meinung

Im Test: E-Zigarette

Rezensionen in der Schmökerecke

RevesDiaBleedingViolett24032022Hanna ist 16, hat gerade ihren Vater verloren und sucht ihre Mutter, die sie verlassen hat, als sie ein Baby war. Sie findet sie in Portero in Texas. Der Empfang ist alles andere als liebevoll.

Doch der Teenager macht sich nichts daraus, beharrt darauf, zu bleiben und nicht zu ihrer Tante zurückzukehren, die sie gerade niedergeschlagen hat, weil sie sie erneut in die Psychiatrie verfrachten wollte. Ihre Mutter Rosalee macht mit ihr einen Deal. Wenn sie sich nicht einlebt, muss sie nach zwei Wochen zurück. 

Hanna ist zuversichtlich, muss aber fast umgehend feststellen, dass Portero irgendwie anders ist als andere Städtchen. Ständig verschwinden Menschen, treiben merkwürdige und gefährliche Dinger ihr Unwesen zusätzlich zu den Teenagern in der Highschool, die sie schon mal aus Prinzip ablehnen, weil sie die Neue ist.

Weiterlesen...

Rick Yancey - Der MonstrumologeWill Henry ist 131 Jahre alt, als er in einem Altersheim stirbt. Und er hinterlässt Tagebücher, in denen er die Erlebnisse seiner Kindheit - und den Grund für sein langes Leben - schildert. Er schreibt, wie seine Eltern bei einem Brand ums Leben gekommen sind und er selbst Assistent des Monstrumologen Dr. Warthrop wird. Praktisch als Ersatz für seinen Vater, der diesen Job zuvor gemacht hatte.

Ein Job, der nicht ganz unschuldig am Tod der Eltern ist. Will Henry ist zwar erst elf Jahre alt. Das hindert den Doktor aber nicht daran, ihn überallhin mitzunehmen. Egal wie gefährlich der Einsatz gerade ist. Will Henry erlebt die Obduktion der seltsamsten Monster mit, bleibt nächtelang wach, um dem Monstrumologen zur Hand zu gehen, kocht zwischendurch noch ein bisschen was zum Essen, damit sie beide nicht völlig vom Fleisch fallen, kommt so gut wie nie zum Schlafen und hat vor allem immer einen Ruf im Ohr: "Will Henry, mach fix."

Weiterlesen...

Als die Schriftstellerin Ulrike Leubner vor einigen Tagen zur Buchmesse nach Leipzig fuhr, hatte sie eine durchsichtige, aber recht stabile Plastikhülle ganz besondere Begleiterin mit im Gepäck. In dieser, mitten zwischen den gelblichen Seiten eines ansonsten feuerrot leuchtenden Büchleins, befand sich nämlich ein "Geist - der alles durcheinander schmeißt". Besser müsste es "die" heißen, denn es geht um "Lausi, die Leselaus".
Lausi Leselaus 22032011 FAKTuell-FotoRalfHill
Lauter Unsinn hat dieses ungewöhnliche Wesen im Sinn. Darüber berichtete die auch als "Zwergen-Ulli" bekannte Olbersdorfer Autorin noch kurz vor ihrer Abreise in der Buchkrone am Zittauer Markt ihren zahlreichen kleinen und großen Zuhörern. "Sie springt zwischen Buchseiten herum, knabbert an Papierblättern, vertauscht Buchstaben oder Zahlen, klaut sie mitunter sogar und setzt andere ungewollt hinzu", erzählte sie.

Weiterlesen...

KerstinSchneider"Ich weiß jetzt, was ein Fluch ist", bekannte Kerstin Schneider einmal die Vorstellung ihres Buches "Maries Akte". Ihre Großmutter habe sie eindringlichst mit den Worten gewarnt: "Tote soll man ruhen lassen."

Genau das aber tat sie nicht. Im Gegenteil. Sie wollte dem streng gehüteten Familiengeheimnis um ihre Neugersdorfer Großtante Marie und deren grausamen Schicksal während der NS-Zeit auf die Spur kommen. Dass sie damit auch zwangsläufig auf die als "Böhmische Bernardette" verehrte Magdalena Kade aus Phillippsdorf (heute Filipov) als entfernte Verwandte stoßen würde, war anfangs noch gar nicht abzusehen.

Doch gerade deren Geschichte und die Haltung der Autorin selbst zu diesem Thema hatte schon im Vorfeld der ersten, in Neugersdorf beabsichtigten Lesung, die damals zu- und dann aber als "zum gegenwärtigen Zeitpunkt ungeeignet wieder abgesagt worden war, für genügend Aufregung gesorgt.

Weiterlesen...

FAKTuell-Verlag
Hrsg. Momo Lenz

Faktor-L

BioNerds und das Liebesprinzip

 


Faktor-L
Kein Plan B
FaktorLkeinPlanBCoverMomoLenz200px

faktor-L
Nimms Leicht!
Schlank durch...
NimmsLeicht Cover


faktor-L
Neue Medizin & HCG
faktor-L Neue Medizin & HCG * Homöopathie  * oder: Hamer trifft Hahnemann

faktor-L  * Neue Medizin 1
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Krebs und andere heilbare Krankheiten
Mit einer Einführung
in die Neue Medizin von:
Professor Dr. Hans-Ulrich Niemitz

faktor-L * 1 Neue Medizin * Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung - Krebs und andere heilbare Krankheiten 

 

faktor-L * Handbuch Neue Medizin 2
Die Wahrheit über Dr. Hamers Entdeckung
Konflikte - Auslöser - Verlauf
bei Krebs und anderen heilbaren Krankheiten
Inklusive: Lexikon der Neuen Medizin

faktor-L * 2 Handbuch Neue Medizin - mit Lexikon 


 
Neue Medizin Basiswissen
eBook 2,99faktor-L * Neue Medizin * Bioblatt 1 * Basiswissen (faktor-L * Bioblatt) [Kindle Edition] Neue Medizin  07.06.2011

faktor-LNeue Medizin 8
100 Tage Herzinfarkt
Alles mein Revier

faktor-L * Neue Medizin 8 * 100 Tage Herzinfarkt - alles mein Revier 
 


HIV - AIDS
und die Virenlüge

Ein Esstisch-Gespräch mit
Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld

faktor-L 6 * HIV - AIDS und die Virenlüge * Interview mit Dr. Stefan Lanka & Karl Krafeld
 

faktor-L * Neue Medizin 3
Therapie und Praxis
Das Methoden-ABC

faktor L * 3 * Neue Medizin * Therapie und Praxis * Das Methoden ABC 

faktor-L * Band 5

Katzen ...was sonst

Natürlich kann man ohne Katzen leben.
Aber weshalb sollte man...
Special: Neue Medizin für Tiere

Katzen ...was sonst * Was Sie schon immer über Katzen wissen wollten


faktor-L  *
Neue Medizin 7
Das Selbst und das Ich
Spurensuche

faktor-L Neue Medizin 7 * Das Selbst und das Ich - Spurensuche * Regressionstherapie 

BGE Handbuch 07.06.2011